Trailmaster

Info – Beschreibung: Light – Marathon – Team

 


Das Rennen:

Für Alle, vom Profi bis zum Hobby Läufer!
Ideal auch als Familie Trailrun. 4 Bewerbe zur Wahl,
alle treffen sich wieder im Ziel.


 

 

Termin:

2BLOGOSpiralSWquer

18.08.2018

 

 

Start:

  •  06:30 Uhr Trailmaster Marathon + Team 42Km 3400Hm

  •  08:30 Uhr Trailmaster Light  24Km 2100Hm

  •  09:30 Uhr Schattberg K&Q  6Km 1077Hm

 

 

Start an der Schönleitenbahn Talstation in Jausern/Vorderglemm
NEU: zusätzlicher Shuttlebus zwischen Start und Ziel Parkplatz


Neu: Team Marathon

  • 1.Läufer-in 18,5Km und 1950Hm

  • 2.Läufer-in 24,5Km und 1450Hm

  • Der Wechsel ist am Zwölferkogel

 

- Parkplätze Schönleitenbahn

Mehr Infos weiter unten.

Start 2017

Ziel:

Schattberg Ostgipfel – Ziel aller Distanzen

Für Zuschauer ideal erreichbar mit dem Schattbergexpress.

 

 

>>>Beschreibung zum Berglauf: Schattberg King & Queen<<<

 

Roadmap Beschreibung auch im Startersackerl !

>>>Road Map Marathon<<<

>>>Road Map Light<<<

 

 

>>>Fotos der Strecke – Facebook- hier klicken-

(auch für nicht Fb Mitglieder)<<<

 

 

Anfahrt:

>>>siehe Dr. Google Saalbach-Hinterglemm<<<

 

Ausrüstung - Verpflichtend:

Mobiltelefon, Akku aufgeladen,
(Nummer des Veranstalters (06764433228) für Marathon und Original verpflichtend!)
Laufschuhe (griffige Sohle)
Funktionelle Laufbekleidung
Wasserdichte Jacke – (optional eine Überhose)
Alu Notfalldecke! (Alu beschichtetet 140×200 cm)
Streckenkarte (am Start erhältlich)
0,5 Liter Flüssigkeit bzw. eine Flasche (besser 1 Liter)
Notfallverpflegung (mind. 1-2 Riegel oder Gels)
Versicherung für eine etwaige Helikopter Bergung (ÖAV,ÖMTC…)

Empfohlen: Kopfbedeckung/Kappe (Hitze)

Bei der Verwendung von Stöcken müssen diese vom Start bis Ende mitgeführt werden!

 

Verpflegungsstationen:

  • 1:Auf dem Schattberg (nach 1077Hm) Personal v. Ort – große Labe

  • 2:am Zwölferkogel Gipfel (nach weiteren 11km und ca.890Hm- 860Hm+) Personal v. Ort – große Labe

  • 3: am Sommertor Km 25,5 – Personal v. Ort – kleine Labe

  • 4: Huberhochalm Km 32  (ist die 2.Station für den Trailmaster Light) Personal v. Ort – große Labe

  • 5: ein Stück vor dem Ziel (für alle Distanzen ca. 5 Km vor dem Ziel – Seetörl) Personal v. Ort – kleine Labe

    Wasser,Saft oder Dosengetränk, vor Ort Trinken bzw. Flaschen auffüllen – Salzgebäck, Schoko,Obst und Kekse – kein Müll im Gelände -

    Das gilt auch für Gels und Müsliriegel !!

    Trinkbecher wenn erwünscht am Rucksack mitnehmen (es werden keine Becher ausgeteilt).

 

Time Limit:
alpin_notruf_01

Zielschluss 15:00   (16:30 Abfahrt der Gondel)
Auch wenn du länger brauchst bekommst du eine Finisher Medaille
und wirst in der Ergebnisliste mit 6,5h+ oder 8,5h+ geführt.
Du wirst genauso dein Essen bekommen,
nur die Siegesehrung hat halt schon begonnen.
Das Zeitlimit liegt an der letzten möglichen Bahnabfahrt um 16:45.

Marathon 8,1/2  Stunden

Light 6,1/2  Stunden

Bleiben immer noch 1,1/2 Stunden zum Umziehen und Essen!!!

 

Wertungen und Klassen:

Klasseneinteilung: M/W.

      • Junior: 18 – 20 Jahre (JG 1996 – JG 1998)
      • Expert: 21 – 44 Jahre (JG 1972 – JG 1995)
      • Master: ab 45 Jahre (JG 1971 und älter)

 

Startgeld und Meldeschluss:

Kosten / Nenngeld / vergünstigte Voranmeldung: siehe Race Result:


Bild1

 

Du erhältst:

Dafür gibt es ein Startgeschenk (Goodis, Power Drinks & eine Überraschung)
ein Essen im Skyrest (Kaiserschmarren – Spagetti – Grillwürste) und Getränke mit einer Stärkung im Ziel,
die Streckenbetreuung (5 Labestationen, Bergrettung und Security) den Rucksacktransport
und die Abfahrt mit dem Schattberg Express.
Plus eine Finisher Medaille für alle und die Chipzeitnehmung mit sofortiger Ergebnisliste online.
Auch Bilder und ein Video wird gemacht.

Die Gewinner der jeweiligen Klassen erhalten einen Sachpreis.
Alle weiteren Preise werden durch eine Tombola verlost, so kann jeder Preise gewinnen.
Mit Preisen von Salewa und Dynafit für die Teilnehmer.
Weitere Preise und Sponsoren folgen…

 

Nur mit der Voranmeldung

bis einschließlich den 12.August.2018

ist eine Teilnahme möglich.

 

Keine Nachnennung am Start möglich!!!

(Bezahlen am Start nur für Ausnahmen bzw. bei Bank Problemen, nach Absprache per Mail)
(Nachnennungen nur beim Schattberg Sprint möglich)

 

Hier

Bild1

Der Betrag wird auch bei nicht erscheinen der Teilnehmer einbehalten. Außer das Rennen findet nicht statt.
Der Startplatz kann bei rechtzeitiger Meldung per Mail (zb. auf einen Bekannten) übertragen werden. zb: bei Krankheit
Darum muss sich der Teilnehmer, Teilnehmerin, selbst kümmern.
Wettbewerbswechsel (Distanzeinänderung)  bis am Rennstart möglich.
(ohne Refundierung)

 

Siegesehrung:

Je nach Wetterlage, im oder vor dem Skyrest am Schattberg Ostgipfel.
Die einzelnen Siegesehrungen der Distanzen werden zwischendurch, nach dem mehrheitlichen Eintreffen
der Teilnehmer, abgehalten. Weiter Infos vor dem Start und Updates folgen.

 

Akkreditierung:

Nummern(Chip) Ausgabe auch am Vortag dem 17.08.2018 von 13:00 – 18:00
im TVB Saalbach möglich (an der Hauptstraße).

Und ab ca. 05:00 bis spätestens immer eine halbe Stunde vor dem Start.
Dies gilt auch für den Rucksacktransport und die Nummern Ausgabe.

 

 

Wettkampfbesprechung:

Am Start des Renntages. Der Weg ist leicht zu finden, bzw. wird heuer noch genauer markiert.

Ich werde heuer selbst richtig fette leuchtende Markierungen anbringen! :-) ;-) :-)

Ab dem xx.07.18 Beginnen die Wegmarkierungs Arbeiten.
Updates folgen.

 

Unterkunft:

Siehe >>>TVB Saalbach<<<

 

Parken:

Beim Start/Ziel ist ausreichend Parkraum zur Verfügung, ohne Gebühr.

Nach dem Rennen: Es sind 4Km von der Schattbergexpress Talstation  zum Start bei der Schönleitenbahn Talstation.

Der Postbus am Samstag geht jede Stunde. Um zb 12:30 -13:30 – 14:30 – 15:30… (15min Abfahrt mit der Bahn einplanen)

Plus zusätzlich gibts heuer einen Shuttlebus zwischen Start und Ziel Parkplatz!

Der Schattbergbahn Parkplatz ist für die Teilnehmer kostenlos, falls man sich zu zweit, mit den Autos auf Start und Ziel verteilt.

Preisverteilung:

Die Siegesehrung findet sofort im Anschluss an den Bewerb statt.
Jeder Teilnehmer darf dann nach der Siegesehrung, dem Essen und der Tombola
den Schattbergexpress zur Abfahrt benutzen.

 

 

Bild1


 

>>>einige Fotos der Strecke – Trailmaster<<<

Veranstalter: Gunter Mayer  kontakt@verticallife.at

Ein großes Danke an alle Grundstückseigentümer, Landwirte, Genossenschaften der Waldeigentümer
und der Weg Genossenschaften,

ohne deren Erlaubnis es kein Rennen geben würde.

Ein paar wunderschöne Herbstfotos der Strecke:

DSC_0141
DSC_0115

DSC_0160
DSC_0154
DSC_0135
DSC_0140
Schattberg0805_44
DSC_0125
DSC_0149

Hauptsponsor:

 

SalewaLogo new black
Dynafit_URL
tCrSCVFf8d2
Logo mit HP
OEBF_LOGO_CLAIM_150dpi_rgb

 

 

 

1395431163912-GOE-KR-16BG-PLAKAT

 

Gasteiner_LogoProduction_WITHCLAIM_RZ

 

Flyer:

TVB-SaHi-Trailrunning-A4-hoch-2018.indd

Leave a comment

Verticallife Copyright 2014