Saalbacher Trail & Skyrace

Für Alle! Vom mutigen Anfänger bis zum starken Hobbyläufer und Profi. Bezwinge den Schattberg - Direttissima wie bei der Mountainattack im Winter!

Saalbacher Trail & Skyrace

Für Alle! Vom mutigen Anfänger bis zum starken Hobbyläufer und Profi. Bezwinge den Schattberg - Direttissima wie bei der Mountainattack im Winter!

Wann:

Renntermin ist der: Sa 24 Aug 2019
Die Startzeit ist um: 09:00 Uhr

Wo:

09:00 Uhr Alle Distanzen!

Der Start ist direkt im Saalbacher Ortszentrum.

Ziel Vertical Extreme und Triple X an der Schattberg Bergstation.

Für Zuschauer ideal erreichbar mit dem Schattbergexpress.

Ziel Skyrace und Marathon Trailrun beim Start, im Saalbacher Ortszentrum.

Roadmap Beschreibung auch im Startersackerl !

Wettbewerb:

Vertical Extreme 1010 Hm 3.3 Km
+

Reglement

Gute Schuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung.

Nur bergauf, ohne Downhill!

+

Ziel

Vertical Extreme und Triple X an der Schattberg Bergstation.

 

Für Zuschauer ideal erreichbar mit dem Schattbergexpress.

 

+

Zeitlimit

Kein Zeitlimit.

+

Verpflegung

Verpflegungsstelle:

Mittelstation der Schattbergbahn.

Bergstation der Schattbergbahn.

+

Altersklassen

M/W

Junior

01.01.1999 - 31.12.2004

 

Expert

01.01.1975 - 31.12.1998

 

Master

01.01.1940 - 31.12.1974

Wettbewerb:

Skyrace 2400 Hm 24 Km Nationale Serie
+

Reglement

Pflichtausrüstung:

Mobiltelefon, Akku aufgeladen,
(Nummer des Veranstalters (06764433228) für Marathon und Skyrace verpflichtend!)
Laufschuhe (griffige Sohle)
Funktionelle Laufbekleidung
Wasserdichte Jacke – (optional eine Überhose)
Alu Notfalldecke! (Alu beschichtetet 140×200 cm)
Streckenkarte (am Start erhältlich)
0,5 Liter Flüssigkeit bzw. eine Flasche (besser 1 Liter)
Notfallverpflegung (mind. 1-2 Riegel oder Gels)

Empfohlen: Versicherung für eine etwaige Helikopter Bergung (ÖAV,ÖMTC…)

Empfohlen: Kopfbedeckung/Kappe (Hitze)

Bei der Verwendung von Stöcken müssen diese vom Start bis Ende mitgeführt werden!

+

Ziel

Skyrace und Marathon Trailrun beim Start, im Saalbacher Ortszentrum.

 

+

Zeitlimit

Kein Zeitlimit!

+

Verpflegung

Verpflegungsstationen:

1: Auf dem Schattberg Km 3.3 (nach 1010Hm) Personal vor Ort – große Labe

2: Kreuzung Abzweigung Skyrace Km 12 - Personal vor Ort – große Labe

3: Seetörl/Hackelbergseen Km 19 Personal vor Ort – kleine Labe

4: wieder an der Schattberg Bergstation ca. Km 23 Personal vor Ort – große Labe

5: Ziellabe

 

Wasser,Saft oder Dosengetränk, vor Ort Trinken bzw. Flaschen auffüllen 

Es gibt Salzgebäck, Schoko, Obst und Kekse.

Keinen Müll ins Gelände werfen - Gels und Müsliriegel !

Trinkbecher wenn erwünscht am Rucksack mitnehmen (es werden keine Becher ausgeteilt).

+

Altersklassen

M/W

Expert

01.01.1975 - 31.12.2000

 

Master

01.01.1940 - 31.12.1974

Wettbewerb:

Marathon Trailrun 3350 Hm 42 Km
+

Reglement

Pflichtausrüstung:

Mobiltelefon, Akku aufgeladen,
(Nummer des Veranstalters (06764433228) für Marathon und Skyrace verpflichtend!)
Laufschuhe (griffige Sohle)
Funktionelle Laufbekleidung
Wasserdichte Jacke – (optional eine Überhose)
Alu Notfalldecke! (Alu beschichtetet 140×200 cm)
Streckenkarte (am Start erhältlich)
0,5 Liter Flüssigkeit bzw. eine Flasche (besser 1 Liter)
Notfallverpflegung (mind. 1-2 Riegel oder Gels)

Empfohlen: Versicherung für eine etwaige Helikopter Bergung (ÖAV,ÖMTC…)

Empfohlen: Kopfbedeckung/Kappe (Hitze)

Bei der Verwendung von Stöcken müssen diese vom Start bis Ende mitgeführt werden!

+

Ziel

Skyrace und Marathon Trailrun beim Start, im Saalbacher Ortszentrum.

 

+

Zeitlimit

10 Stunden!

+

Verpflegung

Verpflegungsstationen:

1: Auf dem Schattberg Km 3.3 (nach 1010Hm) Personal vor Ort – große Labe

2: Kreuzung Abzweigung Skyrace - Entscheidung Marathon Km 12 Personal vor Ort – große Labe

3: Rabenkopf Hütte/Unterstand ca Km 20 - Kontrolle – Personal vor Ort - kleine Labe

4: Kreuzung - Abzweigung - Km 26 - Personal vor Ort – große Labe

5: ein Stück vor dem Ziel KM 33 – Seetörl/Hackelbergseen (Labe 3 beim Skyrace) Personal vor Ort – kleine Labe

6: wieder an der Schattberg Bergstation ca. Km 38 Personal vor Ort – große Labe

7: Ziellabe

 

Wasser,Saft oder Dosengetränk, vor Ort Trinken bzw. Flaschen auffüllen 

Es gibt Salzgebäck, Schoko, Obst und Kekse.

Keinen Müll ins Gelände werfen - Gels und Müsliriegel !

Trinkbecher wenn erwünscht am Rucksack mitnehmen (es werden keine Becher ausgeteilt).

+

Altersklassen

M/W

Expert

01.01.1975 - 31.12.2000

 

Master

01.01.1940 - 31.12.1974

Wettbewerb:

Triple X 3030 Hm 9.9 Km
+

Reglement

Gute Schuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung.

Triple X = 3mal das Vertical, jeweils Abfahrt mit der Gondel, also nur bergauf!

Zeitnehmung nur Uphill! Relaxen in der Gondel!

Zusätzlich ca. 5min maximale Pausen Zeit zwischen den Uphills!

Nächstes Jahr (2020) 24 Stunden Rennen mit Weltrekord Versuch!

+

Ziel

Vertical Extreme und Triple X an der Schattberg Bergstation.

 

Für Zuschauer ideal erreichbar mit dem Schattbergexpress.

 

+

Zeitlimit

Kein Zeitlimit.

+

Verpflegung

Verpflegungsstelle:

Jeweils:

Mittelstation der Schattbergbahn.

Bergstation der Schattbergbahn.

+

Altersklassen

M/W

 

Junior

01.01.1999 - 31.12.2002

 

Expert

 

01.01.1975 - 31.12.1998

 

 

Master

 

01.01.1940 - 31.12.1974

Anmeldung:

Startgeld und Meldeschluss:

Kosten / Nenngeld / vergünstigte Voranmeldung: siehe Race Result:

>>>ANMELDUNG<<<

 

Du erhältst:

Dafür gibt es ein Startgeschenk (Goodis, Power Drinks & tolles Startgeschenk), ein Essen und Getränke mit einer Stärkung im Ziel, die Streckenbetreuung (6 Labestationen, Betreuung und Security), den Rucksacktransport und die Abfahrt mit dem Schattberg Express. (für die vertical Distanzen)

 

Plus eine Finisher Medaille für alle und die Chipzeitnehmung mit sofortiger Ergebnisliste online. Auch kostenlose Bilder von dir gibt es dann sofort online!

Die Gewinner der jeweiligen Klassen erhalten einen Sachpreis. Alle weiteren Preise werden durch eine Tombola verlost, so kann jeder Preise gewinnen. Mit Preisen von Tecnica für die Teilnehmer. Weitere Preise und Sponsoren folgen…

 

Nur mit der Voranmeldung

bis einschließlich den 18.August.2018

ist eine Teilnahme sicher möglich.

Nachnennung am Start nur begrenzt möglich!!!

akkreditierung:

Nummern(Chip) Ausgabe auch am Vortag dem 23.08.2019 von 13:00 – 17:00
im TVB Saalbach möglich (an der Hauptstraße).

Und ab ca. 07:00 bis spätestens eine halbe Stunde vor dem Start.
Dies gilt auch für den Rucksacktransport und die Nummern Ausgabe.

Siegesehrung:

Wird noch bekannt gegeben!

Sonstiges:

Das Startgeld wird auch bei nicht erscheinen der Teilnehmer einbehalten. Außer das Rennen findet nicht statt.
Der Startplatz kann bei rechtzeitiger Meldung per Mail (zb. auf einen Bekannten) übertragen werden. zb: bei Krankheit
Darum muss sich der Teilnehmer, Teilnehmerin, selbst kümmern.

Mail mit Daten an kontakt@verticallife.at
Wettbewerbswechsel (Distanzenänderung)  bis am Rennstart möglich.
(ohne Refundierung)

 

Ein großes Danke an alle Grundstückseigentümer, Landwirte, Genossenschaften der Waldeigentümer
und der Weg Genossenschaften,
ohne deren Erlaubnis es kein Rennen geben würde.

 

Anfahrtsplan:

Impressionen

Unsere Sponsoren: